Jackengrößen ermitteln: Größentabellen, Umrechnung und Messanleitung

$ai_code = unserialize (base64_decode ('YToyOntpOjA7czoxODM0OiI8IS0tIGJlZ2lubiBhem4gLS0+CjxkaXY+PGltZyBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmJsaXR6cmVjaG5lci5kZS93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvYWFhLnBuZyIgYWx0PSIiIHdpZHRoPSIxMDIiIGhlaWdodD0iMTMiIGNsYXNzPSJhbGlnbnJpZ2h0IHNpemUtZnVsbCB3cC1pbWFnZS05NTM2IiAvPjwvYnI+PC9kaXY+CjxkaXY+PHA+ICZuYnNwOyA8YnIgLz4gJm5ic3A7ICA8L3A+PC9kaXY+Cgo8YSBocmVmPSJodHRwOi8vYW16bi50by8yRXM1R05EIiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbiBtZWRpdW0gZ3JlZW4gICBsZWZ0IiB0YXJnZXQ9Il9fYmxhbmsiIHRpdGxlPSIiIHN0eWxlPSJib3JkZXItcmFkaXVzOjBweCIgcmVsPSJub2ZvbGxvdyI+PHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taW5uZXIiIHN0eWxlPSJib3JkZXItcmFkaXVzOjBweCI+PHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taWNvbi1sZWZ0IGZhIGZhLWluZm8tY2lyY2xlIj48L3NwYW4+PHN0cm9uZz5EYW1lbjwvc3Ryb25nPi1KYWNrZW4qPHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taWNvbi1yaWdodCBmYSBmYS1jaGV2cm9uLXJpZ2h0Ij48L3NwYW4+PC9zcGFuPjwvYT48YnIgLz48YnIgLz4KCjxhIGhyZWY9Imh0dHA6Ly9hbXpuLnRvLzJ1WTRVOWQiIGNsYXNzPSJzeW1wbGUtYnV0dG9uIG1lZGl1bSBncmVlbiAgIGxlZnQiIHRhcmdldD0iX19ibGFuayIgdGl0bGU9IiIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1yYWRpdXM6MHB4IiByZWw9Im5vZm9sbG93Ij48c3BhbiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbi1pbm5lciIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1yYWRpdXM6MHB4Ij48c3BhbiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbi1pY29uLWxlZnQgZmEgZmEtaW5mby1jaXJjbGUiPjwvc3Bhbj48c3Ryb25nPkhlcnJlbjwvc3Ryb25nPi1KYWNrZW4qPHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taWNvbi1yaWdodCBmYSBmYS1jaGV2cm9uLXJpZ2h0Ij48L3NwYW4+PC9zcGFuPjwvYT48YnIgLz48YnIgLz4KCjxhIGhyZWY9Imh0dHA6Ly9hbXpuLnRvLzJVaWVCWUsiIGNsYXNzPSJzeW1wbGUtYnV0dG9uIG1lZGl1bSBncmVlbiAgIGxlZnQiIHRhcmdldD0iX19ibGFuayIgdGl0bGU9IiIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1yYWRpdXM6MHB4IiByZWw9Im5vZm9sbG93Ij48c3BhbiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbi1pbm5lciIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1yYWRpdXM6MHB4Ij48c3BhbiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbi1pY29uLWxlZnQgZmEgZmEtaW5mby1jaXJjbGUiPjwvc3Bhbj48c3Ryb25nPk3DpGRjaGVuPC9zdHJvbmc+LUphY2tlbio8c3BhbiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbi1pY29uLXJpZ2h0IGZhIGZhLWNoZXZyb24tcmlnaHQiPjwvc3Bhbj48L3NwYW4+PC9hPjxiciAvPjxiciAvPgoKPGRpdj48YSBocmVmPSJodHRwOi8vYW16bi50by8yVno1dTY1IiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbiBtZWRpdW0gZ3JlZW4gICBsZWZ0IiB0YXJnZXQ9Il9fYmxhbmsiIHRpdGxlPSIiIHN0eWxlPSJib3JkZXItcmFkaXVzOjBweCIgcmVsPSJub2ZvbGxvdyI+PHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taW5uZXIiIHN0eWxlPSJib3JkZXItcmFkaXVzOjBweCI+PHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taWNvbi1sZWZ0IGZhIGZhLWluZm8tY2lyY2xlIj48L3NwYW4+PHN0cm9uZz5KdW5nZW48L3N0cm9uZz4tSmFja2VuKjxzcGFuIGNsYXNzPSJzeW1wbGUtYnV0dG9uLWljb24tcmlnaHQgZmEgZmEtY2hldnJvbi1yaWdodCI+PC9zcGFuPjwvc3Bhbj48L2E+PGJyIC8+CjwvZGl2PjxkaXY+PC9icj48L2Rpdj4KPGRpdj48cD4gJm5ic3A7IDxiciAvPiAmbmJzcDsgIDwvcD48L2Rpdj4KIjtpOjE7czoxODIxOiIKPCEtLSBiZWdpbm4gYXpuIC0tPgo8ZGl2PjxpbWcgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5ibGl0enJlY2huZXIuZGUvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzL2FhYS5wbmciIGFsdD0iIiB3aWR0aD0iOTAiIGNsYXNzPSJhbGlnbnJpZ2h0IHNpemUtZnVsbCB3cC1pbWFnZS05NTM2IiAvPjwvYnI+PC9kaXY+CjxkaXY+PHA+ICZuYnNwOyA8YnIgLz4gJm5ic3A7ICA8L3A+PC9kaXY+Cgo8YSBocmVmPSJodHRwOi8vYW16bi50by8yRXM1R05EIiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbiBtZWRpdW0gZ3JlZW4gICBsZWZ0IiB0YXJnZXQ9Il9fYmxhbmsiIHRpdGxlPSIiIHN0eWxlPSJib3JkZXItcmFkaXVzOjBweCIgcmVsPSJub2ZvbGxvdyI+PHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taW5uZXIiIHN0eWxlPSJib3JkZXItcmFkaXVzOjBweCI+PHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taWNvbi1sZWZ0IGZhIGZhLWluZm8tY2lyY2xlIj48L3NwYW4+PHN0cm9uZz5EYW1lbjwvc3Ryb25nPi1KYWNrZW4qPHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taWNvbi1yaWdodCBmYSBmYS1jaGV2cm9uLXJpZ2h0Ij48L3NwYW4+PC9zcGFuPjwvYT48YnIgLz48YnIgLz4KCjxhIGhyZWY9Imh0dHA6Ly9hbXpuLnRvLzJ1WTRVOWQiIGNsYXNzPSJzeW1wbGUtYnV0dG9uIG1lZGl1bSBncmVlbiAgIGxlZnQiIHRhcmdldD0iX19ibGFuayIgdGl0bGU9IiIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1yYWRpdXM6MHB4IiByZWw9Im5vZm9sbG93Ij48c3BhbiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbi1pbm5lciIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1yYWRpdXM6MHB4Ij48c3BhbiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbi1pY29uLWxlZnQgZmEgZmEtaW5mby1jaXJjbGUiPjwvc3Bhbj48c3Ryb25nPkhlcnJlbjwvc3Ryb25nPi1KYWNrZW4qPHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taWNvbi1yaWdodCBmYSBmYS1jaGV2cm9uLXJpZ2h0Ij48L3NwYW4+PC9zcGFuPjwvYT48YnIgLz48YnIgLz4KCjxhIGhyZWY9Imh0dHA6Ly9hbXpuLnRvLzJVaWVCWUsiIGNsYXNzPSJzeW1wbGUtYnV0dG9uIG1lZGl1bSBncmVlbiAgIGxlZnQiIHRhcmdldD0iX19ibGFuayIgdGl0bGU9IiIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1yYWRpdXM6MHB4IiByZWw9Im5vZm9sbG93Ij48c3BhbiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbi1pbm5lciIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1yYWRpdXM6MHB4Ij48c3BhbiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbi1pY29uLWxlZnQgZmEgZmEtaW5mby1jaXJjbGUiPjwvc3Bhbj48c3Ryb25nPk3DpGRjaGVuPC9zdHJvbmc+LUphY2tlbio8c3BhbiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbi1pY29uLXJpZ2h0IGZhIGZhLWNoZXZyb24tcmlnaHQiPjwvc3Bhbj48L3NwYW4+PC9hPjxiciAvPjxiciAvPgoKPGRpdj48YSBocmVmPSJodHRwOi8vYW16bi50by8yVno1dTY1IiBjbGFzcz0ic3ltcGxlLWJ1dHRvbiBtZWRpdW0gZ3JlZW4gICBsZWZ0IiB0YXJnZXQ9Il9fYmxhbmsiIHRpdGxlPSIiIHN0eWxlPSJib3JkZXItcmFkaXVzOjBweCIgcmVsPSJub2ZvbGxvdyI+PHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taW5uZXIiIHN0eWxlPSJib3JkZXItcmFkaXVzOjBweCI+PHNwYW4gY2xhc3M9InN5bXBsZS1idXR0b24taWNvbi1sZWZ0IGZhIGZhLWluZm8tY2lyY2xlIj48L3NwYW4+PHN0cm9uZz5KdW5nZW48L3N0cm9uZz4tSmFja2VuKjxzcGFuIGNsYXNzPSJzeW1wbGUtYnV0dG9uLWljb24tcmlnaHQgZmEgZmEtY2hldnJvbi1yaWdodCI+PC9zcGFuPjwvc3Bhbj48L2E+PGJyIC8+CjwvZGl2PjxkaXY+PC9icj48L2Rpdj4KPGRpdj48cD4gJm5ic3A7IDxiciAvPiAmbmJzcDsgIDwvcD48L2Rpdj4iO30=')); $ai_index = mt_rand (1, count ($ai_code)); if ($ai_index != 0) {$ai_code = $ai_code [$ai_index - 1]; $ai_enabled = true;} else {$ai_code = ''; $ai_enabled = false;} if ($ai_enabled) {$groups_marker = base64_decode ('IzxzcGFuIGRhdGEtYWktZ3JvdXBzPSIoW14iXSs/KSI+PC9zcGFuPiM='); global $ai_groups; if (preg_match ($groups_marker, $ai_code, $matches)) {$ai_groups = json_decode (base64_decode ($matches [1])); $ai_code = preg_replace ($groups_marker, "", $ai_code);}}$ai_amp_separator = '|amp|'; $ai_amp_page = false; $ai_amp_enabled = 0;if (strpos ($ai_code, $ai_amp_separator) !== false) {$codes = explode ($ai_amp_separator, $ai_code); $ai_code = trim ($codes [$ai_amp_page ? 1 : 0]); } else {if ($ai_amp_page + !$ai_amp_enabled == 2) $ai_code = '';} $ai_enabled = true;$ai_head_separator = '|head|';if (strpos ($ai_code, $ai_head_separator) !== false) {$codes = explode ($ai_head_separator, $ai_code); $ai_code = trim ($codes [1]); } $ai_enabled = true; $ai_code = str_replace ('[#AI_DATA#]', base64_encode ("[12,$ai_index]"), base64_decode ('PGRpdiBjbGFzcz0nNGRpbnNlcnRlciA0ZGluc2VydGVyLTEyIGFpLXZpZXdwb3J0LTMnIGRhdGEtYWk9J1sjQUlfREFUQSNdJyBzdHlsZT0nbWFyZ2luOiA4cHggMDsgY2xlYXI6IGJvdGg7Jz4K')) . $ai_code . base64_decode ('PC9kaXY+Cg=='); if ($ai_enabled) echo $ai_code;

Auf dieser Seite finden sich eine Messanleitung, eine Größentabelle und ein Umrechner von Deutschen Konfektionsgrößen (DE/EU) in Internationale Jackengrößen. Bitte lesen Sie die Informationen aufmerksam durch. 

Es gibt folgende Größensysteme: 

  • DE-Größe und EU-Größe: Diese entsprechen der klassischen deutschen Konfektionsgröße. Für die Konfektionsgröße sind zwei Messungen (Köperhöhe und Brustumfang) notwendig. Danach kann man einfach die Größe in der richtigen Tabelle ablesen (Normal, Untersetzt oder Schlank). Eine typische Größe für Herren ist beispielsweise „50“ oder für Frauen „42“.
  • Internationale Jackengrößen oder US-Größen (XXS – XXL): Hierzu muss man erst seine Konfektionsgröße kennen und dann in die Internationale Größe umrechnen. Eine typische Größe ist beispielsweise „M“.

Konfektionsgrößen

Die Größe einer Jacke ist figurorientiert. Bei den Damen unterscheidet man zwischen Normal-, Kurz– und Langgröße. Die Unterteilung bei den Herren wird nach Normalen, Schlanken und Untersetzen Größen vorgenommen.

Maßanleitung Herren

Anleitung: Zuerst müssen Sie Ihre Größe und Figurtyp kennen.

Die Maße „Körperhöhe“ und „Brustumfang“ werden dicht am Körper genommen. Jacken gibt es für drei Figurtypen:

  • Konfektionsgröße „Normal Größen“: Diese Bei einer Körpergröße von 160 cm bis 206 cm und einem gleichmäßig proportionierten Körper (schlank, normal gebaut) sollten Jacken in der Kategorie „Normale Größen“ in DE/EU-Größe 40 bis 78 richtig sitzen.
  • Konfektionsgröße „Untersetzte Größen“: In dieser Kategorie finden kleinere und etwas kräftig gebaute Männer mit Bauch die passende Jacke. Die Jacken sind im Normalfall großzügiger und weiter geschnitten. Eher unüblich sind taillierte Modelle. Bei etwas kleineren Männern sollte die Jacke auf Hüfthöhe enden.
  • Konfektionsgröße „Schlanke Größen“: Herren mit etwas schmalerem Brustumfang und einer Körpergröße zwischen 174 cm und 197 cm sind mit Modellen der Schlanken Größe von 88 bis 114 bestens beraten.

Jackengrößen

Jackengrößen

Herren Jackengrößen

Die DE-Größe ist gleichzeitig auch die EU-Größe (die deutschen Größen wurden von der EU-Norm übernommen). Sie gelten auch für Frankreich, Italien und Großbritannien. Hier werden Jacken aber enger geschnitten, dass heißt sie sollten die Jacke ein klein weniger größer als in Deutschland wählen.

KörperhöheBrustumfangDE-GrößeUS-Größe
160 - 16478 - 8140XXS
162 - 16682 - 8542XS
166 - 17086 - 8944XS
168 - 17390 - 9346S
171 - 17694 - 9748M
174 - 17998 - 10150L
177 - 182102 - 10552L
180 - 184106 - 10954XL
182 - 186110 - 11356XL
184 - 188114 - 11758XXL
185 - 189118 - 12160XXL
187 - 191122 - 125623XL
189 - 193126 - 129643XL
191 - 194130 - 133664XL
193 - 196134 - 137685XL
195 - 198138 - 141705XL
197 - 200142 - 145726XL
199 - 203146 - 149746XL
201 - 204150 - 153766XL
203 - 206154 - 157786XL

Wie „lese“ ich diese Tabelle? Wer 1,78 m groß ist, und einen Brustumfang von 103 Zentimetern hat, der hat eine DE- beziehungsweise EU-Größe von 52 oder Internationale Größe L.  Wenn Sie weniger Brustumfang haben, dann schauen Sie bei den Schlanken Jackengrößen, wenn Sie mehr Brustumfang haben oder ein kleines Bäuchlein haben, dann bei den Untersetzten Größen. Durchschnittliche Jackengrößen für Herren sind in Deutschland 48 – 52 oder M/L. 

Herren Untersetzte Jackengrößen

Für alle Männer, die ein wenig kleiner sind und/oder einen kleinen Bauch haben.

KörperhöheBrustumfangDE-GrößeUS-Größe
163 - 16790 - 9323S
166 - 17094 - 9724M
169 - 17398 - 10125L
172 - 176102 - 10526L
175 - 178106 - 10927XL
177 - 180110 - 11328XL
179 - 182114 - 11729XXL
181 - 183118 - 12130XXL
183 - 185122 - 125313XL
185 - 187126 - 129323XL
187 - 189130 - 133334XL
189 - 191134 - 137344XL

Herren Schlanke Jackengrößen

Diese Tabelle ist für alle Männer, die schlank oder schlacksig sind.

KörperhöheBrustumfangDE-GrößeUS-Größe
174 - 17885 - 8788XS
177 - 18188 - 9090S
180 - 18491 - 9494M
182 - 18695 - 9898L
184 - 18899 - 102102L
187 - 191103 - 106106XL
190 - 194107 - 110110XL
193 - 197111 - 114114XXL

Maßanleitung Damen

Alla Maße sollten dicht am Körper gemessen werden.

Körperhöhe: Gemessen wird ohne Schuhe. Vom Scheitel bis zur Sohle. Empfohlener Messort ist der Türrahmen. Je nach Größe fällt die Konfektionsgröße in eine der drei folgenden Gruppen:

  • Normalgrößen sind für eine Körperhöhe 165 -172 cm = Konfektionsgröße von 32 bis 62.
  • Kurzgrößen für eine Körperhöhe unter 165 cm = Größe 16 bis 29.
  • Langgrößen für eine Körperhöhe über 172 cm = Größe 68 bis 116.

Brustumfang in cm: Er wird an der stärksten Bruststelle mit einem Maßband waagerecht um den Körper gemessen.

Hüftumfang in cm: Er wird an der stärksten Stelle des Gesäßes waagerecht gemessen.

Damen Jackengrößen

NormalgrößeBrustumfangHüftumfangUS-Größe
3274 - 7784 - 87XXS
3478 - 8188 - 91XS
3682 - 8592 - 95S
3886 - 8996 - 98M
4090 - 9399 - 101L
4294 - 97102 - 104L
4498 - 102105 - 108XL
46103 - 107109 - 112XL
48108 - 113113 - 116XXL
50114 - 119117 - 121XXL
52120 - 125122 - 1263XL
54126 - 131127 - 1323XL
56132 - 137133 - 1384XL
58138 - 143139 - 1444XL
60144 - 149145 - 1505XL
62150 - 155151 - 1565XL

 

Jackenarten

  • Anorak: Der Anorak ist eine wetterfeste Kapuzenjacke und stammt ursprünglich aus Grönland. „Annoraaq“ heißt so viel wie “ etwas gegen den Wind“. Und tatsächlich versteht man auch bei uns heutzutage unter einem Anorak eine hüftlange und gut gefütterte Jacke mit Kapuze zum Schutz gegen Wind, Nässe und Kälte. Die weitläufig gebrauchte Bezeichnung „Parka“ beschreibt einen langen und meist gefütterten Anorak. Die Bezeichnung „Windjacke“ ist eher falsch.
  • Blazer: Der Begriff „Blazer“ umfasst nicht mehr nur die marineblaue Clubjacke mit goldenen Knöpfen. Er ist weiter und vielfältiger gefasst.
  • Blouson: Die bis zur Taille reichende blusenähnlich weite Jacke mit dem eng anliegenden Bündchen wird von Frauen und Männern gleichermaßen getragen. Ihre Formen reichen von Bomberjacken, Fliegerjacken und Collegejacken.
  • Daunenjacke: Eine sehr atmungsaktive und Wärme isolierende Jacke. Wenn die Daunenjacke deutlich über die Hüfte geht, wird sie als Mantel bezeichnet.
  • Lederjacke: Ein funktionelles Kleidungsstück aus Leder, klassischerweise mit Jeans kombiniert.
  • Sakko: Eine lässige und dennoch formelle Herrenjacke dessen Markenzeichen das weit nach unten gezogene Revers ist.